MEDIZINTECHNIK

WERKZEUGBAU in der Medizintechnik

Werkzeuge, die in der Medizintechnik oder der Pharmatechnik eingesetzt werden, müssen besonderen Ansprüchen genügen. Die in der Medizintechnikbranche hergestellten Produkte wie beispielsweise Implantate und Prothesen müssen individuell angefertigt werden. Das hat auch Auswirkungen auf die Zulieferer und Unternehmen im Bereich Werkzeugbau Medizintechnik. Durch jahrelange Erfahrung, einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem, und einem hochmodernen Anlagenpark, können wir Kunden im Bereich Medizintechnik überzeugen.

MICHELFELDER steht für Flexibilität und Präzision, die für medizinische Werkzeuge im Bereich Werkzeugbau in der Medizintechnik unabdingbar sind. Dank eines Erstprüfberichts (EMPB) werden Serienfähigkeit und Reproduzierbarkeit der Baugruppen dokumentiert, sodass eine gleichbleibende Qualität, unabhängig von der Produktionsmenge möglich ist. Für die Fertigung im Bereich Werkzeugbau Medizintechnik nutzen wir Edelstahl, da sich dieses Material aufgrund seiner speziellen hygienischen Eigenschaften besonders gut für die Herstellung medizinischer Geräte eignet.

Werkzeugentwicklung von MICHELFELDER

Bei der Werkzeugkonstruktion, der Werkzeugentwicklung und der Fertigung im Bereich Werkzeugbau in der Medizintechnik ist besondere Präzision und genaue Qualitätskontrolle notwendig. Die Anforderungen unterscheiden sich dabei grundsätzlich von denen für den Automobilsektor oder andere Branchen. Aufgrund verschiedener Regularien und Anforderungen dauert die Werkzeugentwicklung im Bereich Werkzeugbau in der Medizintechnik deutlich länger, auch da die Einsatzbereiche der Werkzeuge aufgrund der vielen verschiedenen verwendeten medizinischen Gerätschaften äußerst flexibel sein müssen. Auch werden viele medizinische Geräte im Reinraum angewendet, was zu besonderen Anforderungen in Bezug auf Hygiene und Partikelhaftung führt. Die im Bereich Werkzeugbau Medizintechnik verwendeten Spritzgießwerkzeuge und Stanzbauteile dürfen nicht korrodieren. Somit wird hauptsächlich Edelstahl verwendet.

Unsere Expertise erstreckt sich aber nicht nur auf den Bereich Werkzeugbau für die Medizintechnik, sondern auch in der Dosiertechnik, der Rohrtechnik und der Metalltechnik in vielen Branchen. Gerne beraten wir Sie in der strategischen Prozesskostenoptimierung oder im Bereich „Systemeering“, dem speziellen MICHELFELDER Konstruktionsservice, der dabei hilft, die Funktion und das Design Ihrer Anlagen zu optimieren. Mit unserem Leitsatz: „Qualität in Serie“ stehen wir Kunden immer mit unserer Expertise, unseren Anlagen und unseren motivierten Mitarbeitern zur Seite, damit Sie der Konkurrenz immer einen Schritt voraus sind. Kontaktieren Sie uns noch heute per E-Mail, Kontaktformular oder Telefon, damit wir gemeinsam die beste Lösung für Sie im Bereich Werkzeugbau in der Medizintechnik finden können.

QUALITÄT IN SERIE

Metalltechnik | Rohrtechnik | Werkzeugtechnik | Dosiertechnik

IHR PARTNER.

MICHELFELDER Art of Metal
MICHELFELDER Logo weiß
Breite Straße 1
78737 Fluorn-Winzeln
Tel 07402 3920-0
E-Mail info@michelfelder.de